Reise-ABC: Kroatien

Bild
Kroatien-1200x500.jpg

Bei einer Reise nach Kroatien sollten Sie folgende Verkehrsbestimmungen beachten:

Währung Kroatische Kuna (1 € ~ 7,5 HRK)
Geschwindigkeit
  • Ortsgebiet: 50 km/h
  • Landstraße: 90 km/h
  • Schnellstraße: 110 km/h
  • Autobahn: 130 km/h
Autobahngebühren Mautgebühren je nach Entfernung zwischen 8 und 190 HRK
Licht am Tag Lichtpflicht für alle PKW zwischen Oktober und März. Bei schlechter Sicht auch außerhalb dieses Zeitraums
Mitführpflicht
  • Verbandspaket
  • Warndreieck
  • Warnweste für alle Fahrzeuginsassen
  • Ersatzlampenset (ausgenommen Xenon- und Neonleuchten)
  • Europäischer Unfallbericht (empfohlen)
Promillegrenze
  • 0,5 Promille
  • 0,0 Promille für Verkehrsteilnehmer bis 24 Jahre

 

Sonstige Informationen:

  • Fahrradträger auf der Anhängerkupplung: Kroatische Behörden akzeptieren keine rote Kennzeichentafel.