Reise-ABC: Italien

Bild
Reise-ABC-Italien-neu-1200x500.jpg

Sommerzeit ist Reisezeit! Dabei sollte nicht vergessen werden, dass in anderen Ländern im täglichen Leben andere Gesetze gelten können – auch auf der Straße!  Damit Sie auch außerhalb von Österreich immer sicher unterwegs sind, haben wir die wichtigsten Reiseinformationen und Verkehrsbestimmungen zu einigen Reisezielen gesammelt. Den Anfang macht Italien, danach folgen Reiseinformationen über Slowenien, Kroatien, Deutschland, Frankreich und die Schweiz.

Währung
Euro
Geschwindigkeit
  • Ortsgebiet: 50 km/h
  • Landstraße: 90 km/h
  • Schnellstraße: 110 km/h
  • Autobahn: 130 km/h
Autobahngebühren Mautgebühren je nach Entfernung, im Durchschnitt 0,07 €/km
Licht am Tag Lichtpflicht für alle PKW außerorts, bei guten Sichterhältnissen ist Tagfahrlicht ausreichend.
Mitführpflicht
  • Warndreieck
  • Warnwesten für alle Fahrzeuginsassen
Promillegrenze 0,5 Promille