Menü
×
Kontakt aufnehmen
Kontakt­formular
Live Chat starten

Jetzt gibts was auf die Ohren: im smart forgig

Aktuelles, 15.05.15

Von außen wirkt er so klein und süß, fast unscheinbar. Doch in diesem Fall hält der smart forgig im Inneren nicht, was er verspricht. Im positiven Sinn, denn wer würde ein High-End Soundsystem der Extraklasse erwarten? So kann man im smart forgig schnell vergessen, ob man gemütlich in seinem smart oder doch direkt vor der Bühne sitzt.

smart hat sich für den smart forgig die Experten von JBL an die Seite geholt. Gemeinsam haben Sie den smart fortwo so umgebaut, dass er Platz für ein High-End Soundsystem mit bis zu 5.720 Watt Leistung bietet. Dazu war natürlich einiges an Material nötig: 5 Verstärker, 16 Lautsprecher, zwei Bässe und ein Subwoofer sind im smart forgig verbaut. Und das ist nicht alles, denn auf den 2,69 Metern des smart fortwo wurden 100 Meter Kabel und 10m2 Dämmung gebraucht, die das Sounderlebnis perfekt abrunden. Und weil Hören bekanntlich noch mehr Freude bereitet, wenn auch etwas zu sehen ist, wurde zusätzlich innen und außen eine Ambientebeleuchtung eingebaut.

In der Türverkleidung sind jeweils drei Mitteltöner verbaut. Die vier Hochtöner in der Amaturentafel sind optisch an die Lüftungsöffnungen angepasst.

Die vier Subwoofer sind im Gepäckraum untergebracht. Weitere Mittel- und Hochtöner sind direkt in die Heckklappe eingebaut.

In der Verkleidung zwischen den Sitzen und dem Gepäckraum haben Verstärker für den Hoch- und Mitteltonbereich ihren Platz gefunden.

Musiker könnten sich vom Namen “forgig” zu einer weiteren Benutzung als Musik hören inspirieren lassen: bei Auftritten ist der smart forgig der perfekte fahrbare Verstärker, der nicht nur unschlagbar klingt, sondern auch unglaublich cool aussieht!

Bei all der Technik bleibt im smart forgig gerade noch Platz für Fahrer und Beifahrer. Falls jedoch auch die Audiobegeisterten ihr Auto für Alltagsaufgaben wie einkaufen benutzen wollen, ist das in wenigen Handgriffen möglich. Die Bassbox kann ganz ohne Werkzeug aus dem Kofferraum ausgebaut werden, sodass er seiner eigentlichen Bestimmung nachkommen kann.

Alle, die jetzt schon von Ihrer eigenen, fahrenden Jukebox träumen, müssen sich leider noch gedulden. Bis jetzt ist der smart forgig ein unverkäufliches Einzelstück. Ein kleiner Trost: der Musikbeladene Flitzer geht im Sommer auf Europatour und kann in vielen Städten probegehört werden!


Sie haben eine Frage?
Kein Problem. Egal ob Sie Fragen zu Fahrzeugen, Services oder anderen Themen haben: Wir stehen Ihnen in unserem Live Chat zur Verfügung.
Jetzt los chatten
×