00800 1 777 777 7
Menü
kundencenter@wiesenthal.at 0800-828 400 Kontakt Newsletter Standorte Mein Wiesenthal
mercedes-benz-plug-in-dieselhybrid-motoren-2018_1200x500

Die Zukunft der Dieselmotoren

Innovationen, 14.05.18

Bei Mercedes-Benz ist technologischer Fortschritt eine Selbstverständlichkeit. Entsprechend viel Entwicklungsaufwand wird in die aktuellsten Motorengenerationen der Daimler-Fahrzeuge gesteckt, um diese ständig weiterzuentwickeln. Jüngste Frucht dieser Bemühungen sind zum einen die brandneuen Dieselmotoren von Mercedes-Benz, die zum Marktstart der neuen A-Klasse nun von Kompakt- bis Oberklasse verfügbar sind. Zum anderen bringt Mercedes-Benz mit seinem neuen Plug-in-Dieselhybrid in der C- und E-Klasse ein echtes Highlight in puncto Technik auf den Markt.

Die neuen Diesel - deutlich niedrigere NOx-Emissionen

In der E-Klasse (Vierzylinder OM 6549) und S-Klasse (Sechszylinder OM 656) wurden sie bereits eingeführt, nun startet auch mit der neuen A-Klasse (Vierzylinder OM 608) eine brandneue Dieselmotoren-Generation, die mit echten Bestwerten aufwartet. Beim Messverfahren Real Driving Emissions (RDE) erreichen die neuen Mercedes-Benz Diesel nämlich durchschnittliche Stickoxid (NOx)-Emissionen zwischen 40 und 60 Milligramm pro Kilometer im Testbetrieb über mehrere Tausend Kilometer. Damit liegen sie ganz deutlich unter dem derzeitigen RDE-Grenzwert von 168 Milligramm pro Kilometer. Wie diese Werte erreicht werden? Durch ein intelligentes Gesamtpaket der Mercedes-Benz Ingenieure, das unter anderem Abgasnachbehandlung und Mehrweg-Abgasrückführung (AGR) mit Hoch- und Niederdruck-AGR umfasst. Zudem verfügen die neuen Modelle über einen SCR-Katalysator mit AdBlue®-Dosierung. Mercedes-Benz bietet diese Technologie somit nun in sämtlichen aktuellen Fahrzeugklassen an.

Z8oI9QbD_RU

Dieses Jahr kommen zudem noch etliche weitere Mercedes-Benz Modelle, die nach Euro 6d-TEMP zertifiziert sind auf den Markt. Über 30 aktuell verfügbare Modelle sollen schon im Herbst umgestellt sein - ein Jahr, bevor die Euro 6d-TEMP Norm für alle Fahrzeuge verpflichtend ist. Ziel der Daimler-Ingenieure bis 2020 ist es übrigens, durchschnittliche NOx-Emissionen um die 30 Milligramm pro Kilometer in RDE-Fahrten der Stufe 2 zu erreichen.

Z8oI9QbD_RU

 

EQ-Power - die neuen Plug-in-Dieselhybride von Mercedes-Benz

Nicht nur im Bereich der herkömmlichen Antriebe ist Daimler entwicklungstechnisch vorne dabei, auch in puncto Hybrid-Technik tut sich bei Mercedes-Benz weiterhin einiges. So wird künftig nicht nur der S 560 e (Kraftstoffverbrauch kombiniert 2,1 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 49 g/km), sondern auch  die Plug-in-Dieselhybride in C- und E-Klasse die Hybrid-Technik der dritten Generation nutzen.

Plug-in-Hybride gelten als Schlüsseltechnologie hin zu einer lokal emissionsfreien Zukunft der Autos, da sie äußerst praktikabel sind. So profitiert man im Stadtverkehr davon, rein elektrisch fahren zu können, während man bei Langstrecken mit der Reichweite eines Verbrennungsmotors abgesichert ist. In der neuen Hybrid-Generation verbindet Mercedes-Benz erstmalig den modernen Vierzylinder-Diesel mit dem Hybrid-Antrieb der dritten Generation. Fahrkomfort, Dynamik, noch höhere Effizienz und eine hervorragende Reichweite sind das beeindruckende Resultat.

 

Plug-in-Hybride für größere Modelle

Z8oI9QbD_RU

Plug-in-Hybride können ihre Stärken vor allem bei etwas größeren Fahrzeugen und entsprechend gemischter Streckennutzung (Stadt-Land) zur Wirkung bringen. Mercedes-Benz setzt das Antriebskonzept daher ab der C-Klasse aufwärts ein. Das Hybridkonzept von Mercedes-Benz ist dabei modular aufgebaut und lässt sich auf unterschiedlichste Baureihen und Karosserievarianten anwenden. Jüngste Anwendungsfälle sind die Mercedes-Benz C- und E-Klasse. Zum Einsatz kommt hier der neue Vierzylinder-Dieselmotor OM 654 mit 9-Gang-Hybridgetriebe 9G-TRONIC der jüngsten Generation, der 90 kW elektrische Leistung, ein zusätzliches elektrisches Drehmoment von 440 Nm und eine elektrische Reichweite von etwa 50 km im NEFZ bieten soll. Dabei behilflich sind einige Neuerungen wie zum Beispiel eine neue Lithium-Ionen-Batterie, die 13,5 kWh Energie speichert sowie ein neuer Onboard-Lader mit verdoppelter Ladeleistung. Die Batterie ist dadurch zum Beispiel an einer Wallbox nach zwei Stunden wieder vollständig geladen, an einer üblichen Haushaltssteckdose in etwa sieben Stunden. Auch ein intelligentes Antriebsmanagement trägt zu verbesserter Performance bei. Die Hybrid-Fahrzeuge nutzen Daten des Navigationssystems und Informationen der Kamera sowie des Radarsensors, um vorausschauend zu fahren und sich auf Geschwindigkeitsverlauf und Streckenprofil einzustellen. Für noch mehr Komfort sorgt beispielsweise eine Vorklimatisierung des Interieurs im Sommer wie auch Winter.

 


Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns! Füllen Sie dazu bitte einfach nur kurz untenstehendes Formular aus, wir melden uns bei Ihnen in Kürze.

Laden ...
Dummy
Dummy

Jetzt anmelden!

Wenn Sie bereits bei „Mein Wiesenthal“ registriert sind, geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um in Ihr Benutzerkonto zu gelangen. Sollten Sie noch keinen Mein Wiesenthal-Account besitzen, dann nutzen Sie bitte zuerst unsere Registrierungs-Funktion.


Jetzt für "Mein Wiesenthal" registrieren

Registrierung

Willkommen im Bereich „Mein Wiesenthal“! Bitte füllen Sie, je nachdem ob Sie Privatkunde sind oder Zugang zum B2B Bereich beantragen wollen, das untenstehende Formular aus. Sie erhalten dann umgehend Ihre persönliche Zugangsbestätigung.

Laden ...

Passwort vergessen

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Kein Problem: geben Sie einfach in unten stehendem Feld Ihre E-mail Adresse ein und Sie erhalten ein neues Passwort zugeschickt.

Angebot & Infos anfordern

Sie wollen nähere Informationen zu diesem Modell oder ein konkretes Angebot von einem Wiesenthal Verkaufsberater? Füllen Sie dazu bitte einfach kurz unser Anfrageformular aus. Wir melden uns mit den gewünschten Informationen in Kürze bei Ihnen!

Registrieren Sie sich jetzt bei „Mein Wiesenthal“, Ihrem ganz persönlichen Bereich auf wiesenthal.at! Mit dieser Komfortfunktion wollen wir Ihnen Ihr automobiles Leben noch angenehmer machen.


Ihre Vorteile

  • Mehr Komfort: Alle Formulare wie z.B. die Anmeldung zum Werkstatttermin oder einer Probefahrt werden automatisch vorausgefüllt – Sie müssen nicht mehr selbst alle Daten eingeben
  • Mehr Überblick: Alle Personen- und Fahrzeugdaten auf einen Blick – Sie können selbst Adress- und Fahrzeugdaten warten und bestimmen, welche Art von Informationsmaterial Sie gerne von uns erhalten möchten.

Es geht ganz unkompliziert und schnell: geben Sie einfach Ihren Namen, Ihre E-Mail Adresse und das gewünschte Passwort in unserem Registrierungsfeld ein. Sie erhalten daraufhin eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Ein Klick darauf und Sie sind bei „Mein Wiesenthal“ völlig kostenlos und unverbindlich registriert!

Jetzt registrieren!
Laden ...
Dummy
Dummy

Fahrzeuge vergleichen

Alle wichtigen Infos auf einen Blick! Wir bieten Ihnen mit dem Wiesenthal Fahrzeugvergleich die Möglichkeit zwei oder mehrere Fahrzeuge übersichtlich nebeneinander zu stellen und so die wichtigsten Eckdaten leichter miteinander zu vergleichen.

Bitte wählen Sie mindestens zwei Fahrzeuge zum Vergleichen aus!

Weitere Fahrzeuge auswählen!

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit dem Wiesenthal Newsletter! Wir informieren Sie jedes Monat via E-Mail über Modellneuheiten, Aktionen, Gewinnspiele und Veranstaltungen, ganz kostenlos und unverbindlich. Füllen Sie dazu bitte einfach unser Anmeldeformular aus und registrieren Sie sich jetzt.

Laden ...
Popup Bild

Bis zu € 7.800,- Rabatt auf Lagerfahrzeuge!

Holen Sie sich Ihren sofort verfügbaren Mercedes mit unschlagbaren Preisnachlässen! Zum Beispiel: C-Klasse Kombi mit € 7.800,- Lagerrabatt.

Jetzt zugreifen!
Popup Bild

Lernen Sie eines unserer aufregenden Mercedes-Benz, smart oder Citroen Modelle besser kennen und vereinbaren Sie ganz einfach Ihren Wunsch-Probefahrt Termin bei Wiesenthal.

Wir freuen uns auf Sie