Menü
×
Kontakt aufnehmen
Kontakt­formular
Live Chat starten

Der neue eVito - Transporter der Zukunft

Diesen Frühling ist es soweit: der erste vollelektrische Mercedes-Benz Transporter - der neue eVito - kommt im Mai auf den österreichischen Markt.

 

Der Mercedes eVito - 100% elektrisch

Der neue eVito läuft zu 100 Prozent elektrisch. Seine Reichweite beträgt etwa 150 Kilometer, ideal also, wenn Sie hauptsächlich in der Stadt unterwegs sind und den eVito beispielsweise im städtischen Lieferverkehr für planbare, häufig wiederkehrende Strecken nutzen. Der Energieverbrauch lässt sich zudem mit 3 Fahrprogrammen und 4 Rückgewinnungsleveln optimieren und die Reichweite vergrößern. Innerhalb von sechs Stunden ist der eVito wieder komplett aufgeladen. Das Laden erfolgt entweder über eine Wallbox oder Ladestation.

 

 

 

Die Vorteile des elektrischen Fahrens

Wenn Sie sich für ein Elektrofahrzeug entscheiden, können Sie von einigen Vorteilen profitieren:

  • steuerliche Vorteile (z.B. NoVA-Befreiung) und Förderungen für die Anschaffungskosten
  • reduzierte Wartungskosten: Ölwechsel und Filter ersetzen entfallen, der elektrische Antrieb verschleißt weniger schnell
  • Kraftstoffkosten sparen: Elektrizität ist zum einen meist günstiger als herkömmliche Kraftstoffe. Zum anderen wird im eVito beispielsweise der Akku beim bergab fahren geladen.

Angetrieben wird der Mercedes-Benz eVito von einem hocheffizienten Motor mit 85 kw/116 PS und 300 Nm Drehmoment. Geeignet ist der eVito Kastenwagn im Prinzip für alle Branchen und Einsatzzwecke, deren Einsatzprofil dem Reichweitenangebot entspricht. So richtet sich zum Beispiel auch die Höchstgeschwindigkeit je nach Einsatzzweck. Wenn der eVito hauptsächlich innerstädtisch genutzt wird, ist er mit einer die Energiereserven und Reicheweite schonenden Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h bestellbar. Als Alternative ist auch eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 120 km/h konfigurierbar.

 

Jetzt Informationen anfordern

 

 

Großer Laderaum und Sicherheit

Der eVito steht in zwei Längen zur Verfügung: Lang und Extralang. Im eVito Lang steht ein Laderaum von 6 m³ mit einer Nutzlast von 1.015 kg zur Verfügung. Die Extra lange Version kommt auf  6,6 m³ Laderaum und 990 kg Nutzlast. Der Akku ist übrigens im Fahrzeugboden untergebracht und beeinflusst somit nicht das Volumen des Lade- und Passagierbereichs.

In puncto Sicherheit steht der Mercedes-Benz eVito seinen herkömmlich angetriebenen Kollegen in nichts nach und bietet Rundumschutz auf höchstem Niveau. So sind etwa Antriebsstrang, Hochvoltbatterie und Hochvoltleitungen geschützt in einem Rahmen untergebracht, wobei das Batteriesystem von unten zusätzlich durch eine Schutzplatte gesichert wird. Sämtliche Hochvoltleitungen sind speziell isoliert, unterliegen einer ständigen Überwachung und das Hochvoltsystem wird im Extremfall auch automatisch abgeschaltet. Müssen zum Beispiel die Airbags bei einem Crash aktiviert werden, so wird der eVito sofort spannungsfrei geschaltet. 

Verkaufsberater kontaktieren


Sie haben eine Frage?
Kein Problem. Egal ob Sie Fragen zu Fahrzeugen, Services oder anderen Themen haben: Wir stehen Ihnen in unserem Live Chat zur Verfügung.
Jetzt los chatten
×
Popup Bild

Lernen Sie eines unserer aufregenden Mercedes-Benz oder smart Modelle besser kennen und vereinbaren Sie ganz einfach Ihren Wunsch-Probefahrt Termin bei Wiesenthal.

Wir freuen uns auf Sie