Menü
×
Kontakt aufnehmen
Kontakt­formular
Live Chat starten

Der Mercedes für´s Wasser: die Mercedes-Benz Luxusyacht

Innovationen, 18.10.16

Wie sieht es wohl aus, wenn ein Mercedes schwimmen lernt? Diese Frage können wir Ihnen jetzt beantworten! Denn die Designer der Mercedes-Benz Style Division haben den Mercedes-Luxus, den man sonst von Straßen gewöhnt ist, nun in das Yachtdesign der Motoryacht “Arrow460-Granturismo” einfließen lassen. Künftig werden also auch passionierte Bootsfahrer zu Wasser in den Genuß des unvergleichlichen Mercedes-Feelings kommen. Mercedes selbst hat seinem Luxusdampfer liebevoll den Spitznamen “Silberpfeil der Meere” gegeben und damit, wenn man sich die schnittige Form besieht, durchaus den Nagel auf den Kopf getroffen
.

 

Sportlicher Wasserbewohner für bis zu 10 Personen

Schon die besagte schneidige Form macht es deutlich: die Arrow460-Granturismo, die gemeinsam mit Silver Arrows Marine entwickelt wurde, zeigt sich stark wie seine automobilen Kollegen. Die Yacht ist 14 Meter lang, leistet 706 kW/960 PS und ist - wie das Mercedes auch gerne in seinen Straßenfahrzeugen wie z.B. den SUV-Coupés GLC Coupé oder GLE Coupé macht - eine gelungene Mischung aus zwei verschiedenen Formen. Einerseits ein offenes Boot, andererseits ein Rumpfkabinenkreuzer, in jedem Fall sehr variabel und auch für Übernachtungen geeignet. Platz an Bord ist übrigens für bis zu zehn Passagiere. Diese genießen auch im Bootsinneren durch die versenkbaren großen Seitenscheiben und die anhebbare Frontscheibe besten Rundumblick und Freiluftfeeling. Wie bei Mercedes-Benz Magic Sky Control (das z.B. im SL oder SLC zum Einsatz kommt), lässt sich auch in der Mercedes Yacht elektronisch steuern, wieviel Licht durch die Scheiben kommen soll.

 


Sie haben eine Frage?
Kein Problem. Egal ob Sie Fragen zu Fahrzeugen, Services oder anderen Themen haben: Wir stehen Ihnen in unserem Live Chat zur Verfügung.
Jetzt los chatten
×