Menü
×
Kontakt aufnehmen
Kontakt­formular
Live Chat starten

Brabus Veredelung der Mercedes-Benz C-Klasse

Aktuelles, 20.08.14

Die Mercedes-Benz C-Klasse Limousine ist ja an sich schon ein umwerfendes Modell, wem das aber noch nicht ausreicht, der wird sich über das Veredelungsprogramm von BRABUS freuen. Denn erst kürzlich wurde eben jenes Programm vorgestellt und wir haben die ersten Bilder und Details dazu für Sie gesammelt:

Ein sportlich-elegantes Aerodynamikprogramm und maßgeschneiderte Leichtmetallräder bis 20 Zoll Durchmesser verleihen der Limousine einen noch aufregenderen Auftritt. Motortuning und Optionen fürs Fahrwerk bieten ein Plus an Fahrdynamik. Individuelles Interieurdesign rundet das Angebot für die W 205 Baureihe ab. Ein BRABUS Frontspoiler verleiht dazu der C-Klasse nicht nur ein markanteres Gesicht: Das Aerodynamikteil minimiert zusätzlich den Auftrieb an der Vorderachse und verbessert so die Fahrstabilität bei hohem Tempo. Als aerodynamisches Gegenstück fürs Heck bietet BRABUS eine dezente Spoilerlippe für den Kofferraumdeckel an. Das Gesicht der C-Klasse Modelle mit Serien- oder AVANTGARDE-Frontschürze kann zusätzlich mit BRABUS Lufteinlässen aufgewertet werden, die die Formgebung der seitlichen Lufteinlässe stärker betonen. Zur exklusiven BRABUS Optik für die neue C-Klasse tragen auch die maßgeschneiderten BRABUS Rad/Reifen-Kombinationen in 18, 19 oder 20 Zoll Durchmesser bei. Die Technologiepartner Continental, Pirelli und YOKOHAMA liefern die perfekten Hochleistungsreifen in den Größen 225/35 ZR 20 und 255/30 ZR 20. In Kooperation mit BILSTEIN wurden sportlich-komfortabel abgestimmte BRABUS Sportfahrwerke und Tieferlegungssätze für die neue C-Klasse entwickelt.

Leistungskit PowerXtra D2 Leistungskit + 50 PS
Nach der Installation des BRABUS PowerXtra B20.2 Leistungskits leistet der Vierzylinder-Turbomotor 30 kW / 41 PS mehr und legt auch beim Drehmoment um 30 Nm zu. Damit sprintet die Limousine dann in nur 7,0 Sekunden auf Tempo 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 242 km/h. In Kürze verfügbar ist der BRABUS PowerXtra D3 Leistungskit für den Mercedes C 220 BlueTEC. Durch die Installation erstarkt der Vierzylinder-Turbodiesel um 36 kW / 50 PS. Das maximale Drehmoment steigt auf 450 Nm. Damit verkürzt sich die Beschleunigungszeit auf Tempo 100 auf 7,1 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit steigt auf 240 km/h.

Exklusives Interieurdesign ist eine weitere Domäne von BRABUS. Für die neue C-Klasse fertigt die hauseigene Sattlerei in präziser Handarbeit BRABUS fine leather Innenausstattungen aus besonders weichem und atmungsaktivem Leder und Alcantara. Zusätzlich bietet das BRABUS Programm eine breite Palette an individuellen Accessoires wie Aluminium-Pedale und hochwertige Velours-Fußbodenschoner mit BRABUS Logo.


Sie haben eine Frage?
Kein Problem. Egal ob Sie Fragen zu Fahrzeugen, Services oder anderen Themen haben: Wir stehen Ihnen in unserem Live Chat zur Verfügung.
Jetzt los chatten
×