Menü
×
Kontakt aufnehmen
Kontakt­formular
Live Chat starten

60 Jahre DS - Eine Automobillegende lebt noch einmal auf

Aktuelles, 31.05.15

Eines der legendärsten Fahrzeuge der Automobilgeschichte hat in den vergangenen Tagen seinen 60. Geburtstag gefeiert: der DS. Kaum zu glauben, dass bereits 60 Jahre vergangen sind, seit er 1955 im Grand Palais in Paris vorgestellt wurde. Seitdem hat sich in der Automobilindustrie und auch bei DS einiges getan, aber die Grundprinzipen sind auch in den aktuellen DS Modellen beibehalten: DS steht noch immer für Innovation, Exzellenz und Avantgarde.

 

60 Jahre später hat sich nicht nur die Technik weiterentwickelt, sondern auch das Design. Aber zumindest letzteres nimmt zu Ehren des ersten DS einige Details von 1955 wieder auf. In der limitierten Sonderedition werden insgesamt 1.955 Fahrzeuge des DS3 und DS3 Cabrio verfügbar sein und jeweils 955 Fahrzeuge des DS4 und des neuen Modells des DS5, die während der DS Week Ende Mai vorgestellt wurden. In Anlehnung an das Original sind die Modelle zweifarbig lackiert: die Karosserie in Ecre-Blau, das Dach stilecht in schwarz. Das DS Logo auf der Motorhaube ist in Erinnerung an den DS von 1955 in goldener Farbe angebracht und passend dazu sind auch die Radnaben der Leichtmetallfelgen in matt-golden gehalten. Zusätzlich zieren die vorderen Türen und die Heckklappe goldene Aufkleber „DS 60 1955“, deren Schriftzug auch im Inneren an den Fußmatten wiederzufinden sind. Das Interieur mit Leder-Nappaleder „Trinitario“ im DS3 und DS3 Cabrio genauso wie das Semianilinleder „Criollo“ im DS4 und DS5 lassen den Stil von 1955 wieder aufleben.

Auch wenn einige Details des Stils von vor 60 Jahren in der Sonderedition wieder aufgegriffen werden, die Motoren von damals gehören nicht dazu. Die Modelle sind mit den neuesten und effizientesten Motoren von DS ausgestattet, die Leistungsstärke gekonnt mit Umweltbewusstsein verbinden. So kann DS dem selbst gesetzten Motto nach Fahrspaß im Einklang mit der Umwelt nachkommen. Die neuesten Benzin- und Dieselmotoren sind mit Start&Stop Technologie ausgestattet und erfüllen die Abgasnorm Euro 6. Beispielsweise verbraucht der DS 3 PureTech 110 Stop&Start nur 4,7 Liter auf 100 Kilometer und hat CO2-Emissionen von nur 104gr. Der DS 5 BlueHDi 120 Stop&Start ist mit seinen 3,9 Litern noch effizienter und hat nur CO2-Emissionen von 102gr.


Sie haben eine Frage?
Kein Problem. Egal ob Sie Fragen zu Fahrzeugen, Services oder anderen Themen haben: Wir stehen Ihnen in unserem Live Chat zur Verfügung.
Jetzt los chatten
×