Menü
×
Kontakt aufnehmen
Kontakt­formular
Live Chat starten
GLE 53 AMG Coupé

AMG GLE 53 AMG Coupé

Preise

Scheut keinen Vergleich

Das Mercedes-AMG GLE 53 Coupé vereint SUV und Coupé Eigenschaften in einem Fahrzeug und eröffnet damit ganz neue AMG Welten. In dem Performance-SUV schlummert ein elektrifizierter 3,0-Liter-Motor mit doppelter Aufladung, der es auf eine stolze Leistung von 320 kW/435 PS bringt und ein maximales Drehmoment von 520 Nm bietet. Vom EQ Boost Startergenerator kommen zusätzlich nochmal 16 kW/22 PS Leistung und 250 Nm Drehmoment.

 

Dynamisches Auftreten

Das Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+ Coupé macht ordentlich etwas her. Dafür sorgt zum einen die Coupé-Silhouette, die für einen äußerst selbstbewussten Auftritt verantwortlich ist, zum anderen die AMG-spezifischen Details wie die mit Powerdomes akzentuierte Motorhaube, der Stern im Doppelring und der silberverchromte Frontsplitter. Die AMG Seitenschwellerverkleidungen und die Abrisskante am Heck sowie die Radlaufverbreiterungen tun ihr Übriges dazu, dass man das Mercedes-AMG GLE 53 Coupé garantiert nicht übersehen kann.

Im Innenraum setzt sich der typische, markante AMG Look konsequent fort. Besten Halt bei flotten Ausfahrten findet man in den AMG Sitzen mit optimiertem Seitenhalt und am AMG Lenkrad im 3-Speich-Design mit Aluminium-Schaltpaddles. Serienmäßig an Bord ist auch das innovative Infotainmentsystem MBUX mit intelligenter Sprachsteuerung “Hey Mercedes”. Auf dem ultramodernen Widescreen Cockpit werden hierbei natürlich auch AMG-spezifische Inhalte wie zum Bespiel das AMG Start-up Menü imd AMG-spezifische DYNAMIC SELECT Fahrprogramme angezeigt.

 

Elektrifizierte Motorenpower

Die Zukunft ist elektrisch. Das gilt auch für die AMG-Performance Fahrzeuge. Das Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+ Coupé geht mit gutem Beispiel voran und verfügt über einen elektrifizierten Verbrennungsmotor. Der 3,0-Liter Verbrennermotor mit doppelter Aufladung durch Abgasturbolader und elektrischen Zusatzverdichter ist mit einem EQ Boost Startergenerator ausgestattet. In dem Elektromotor, der zwischen Motor und Getriebe eingebaut ist, sind Anlasser und Lichtmaschine vereint. Das Ziel: AMG-Performance und Fahrdynamik zu steigern, dabei aber auch Verbrauch und Emissionen zu senken. Durch die Zusatzverdichtung kann ohne Verzögerung hoher Ladedruck aufgebaut werden, der 3,0-Liter-Motor reagiert entsprechend äußerst spontan und dynamisch ohne Turboloch. Zusätzlich versorgt der Elektromotor das 48-Volt-Bordnetz mit Strom, wodurch mehr elektrische Energie für Beleuchtung, Cockpit und dergleichen zur Verfügung gestellt werden kann.

 

Technische Daten

  Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+ Coupé
Leistung (kW/PS) 320/435
Leistung EQ Boost (kW/PS) 16/22
max. Drehmoment (Nm) 520
max. Drehmoment EQ Boost (Nm) 250
Beschleunigung 0-100 km/h (s) 5,3
Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km) 9,3
CO2-Emissionen kombiniert (g/km) 212


 

Wir beraten Sie gerne zu allen Fragen

Sie haben Fragen zu diesem Modell? Schreiben Sie uns, wir melden uns bei Ihnen in Kürze.

Meine Frage

Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen und bin mit der Erhebung/Speicherung meiner eingegebenen Daten und IP zur Kontaktaufnahme einverstanden.
Sie haben eine Frage?
Kein Problem. Egal ob Sie Fragen zu Fahrzeugen, Services oder anderen Themen haben: Wir stehen Ihnen in unserem Live Chat zur Verfügung.
Jetzt los chatten
×