Menü
×
Kontakt aufnehmen
Kontaktformular
Live Chat starten
C 43 | C 63 | C 63 S AMG T-Modell

AMG C 43 | C 63 | C 63 S AMG T-Modell

Preise

Preisliste (pdf)
Neuwagen ab

€ 75.500,-

Sportlich, praktisch, gut

 

Kombis sind praktisch. Sie bieten viel Stauraum, einfache Belademöglichkeiten und Platz für genügend Mitfahrer. Und sie können auch verdammt viel Spaß machen: mit dem Mercedes-AMG C43, C 63 oder C 63 S stehen gleich drei Leistungsstufen des ultrasportlichen Allround-Talents zur Verfügung. Worauf also noch warten? Los geht´s!

 

Noch markanteres Exterieur

Die AMG C-Klasse ist die meist verkaufte Baureihe und wird regelmäßig rundum erneuert, um bestmögliche Performance abzuliefern. In den aktuellen Mercedes-AMG C-Klasse Modellen wird ebendiese Performance äußerlich durch zahlreiche verfeinerte Details unterstützt. Darunter fallen die AMG-spezifische Kühlerverkleidung mit vertikalen Lamellen, die Frontschürze im A-Wing-Design mit neu gestalteter Querfinne in den äußeren Lufteinlässen, die sportlichen Schwellerverkleidungen seitlich und die neuen AMG Leichtmetallräder, die aerodynamisch nochmals optimiert wurden. Auch der Rücken des Mercedes-AMG C 43 und C 63 kann entzücken: die Doppelendrohrblenden in Hochglanzchrom werden von einem neuen Diffusor verstärkt und wirken damit noch mächtiger.

 

Performance Sitze und innovatives Bedienkonzept

Im Inneren zeigt sich die AMG C-Klasse serienmäßig klassisch-sportlich in Schwarz mit Zierelementen in Klavierlackoptik und Aluminium. Zahlreiche neue Optionen wie zum Beispiel Zierelmente in Holz Eiche anthrazit offenporig oder Polsterungen in magmagrau/schwarz mit gelben Kontrastziernähten sorgen für zahlreiche Individualisierungsmöglichkeiten. Für optimalen Halt bei rasanten Fahrten sorgen die optionalen AMG Performance Sitze. Deren Seitenwagen lassen sich beispielsweise durch integrierte Luftpolster genau an die Körperkontur anpassen. Selbstverständlich sind die sportlichen Sitze auch beheizbar und in drei Stufen klimatisierbar. Die Bedienung sämtlicher Funktionen im Interieur kann übrigens über verschiedenste Devices erfolgen: via Touchpad, Controller, Touch Control BUttons am Lenkrad oder via Spracheingabe - je nachdem, was für Sie am komfortabelsten ist. Das optionale volldigitale Kombiinstrument vor dem Fahrer kann zudem individuell angepasst werden mit drei AMG-spezifischen Anzeigestilen. Ein eigenes AMG Menü bietet zahlreiche Zusatzinformationen für noch sportlicheres Fahren wie zum Beispiel Motor- und Getriebeöltemperator, Anzeige der akteullen G-Kräfte oder ein Race Timer.

 

 

V8-Biturbo und High-Performance Getriebe

Im Mercedes-AMG C 43 AMG T-Modell kommt ein 3,0 Liter V6 Motor mit einer Leistung von 287 kW/390 PS sowie einem maximalen Drehmoment von 520 Nm zum Einsatz. Im C 63 AMG und C 63 S AMG T-Modell hingegen ist der bewährte AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor eingebaut. Er leistet im C 43 AMG T-Modell 350 kW/476 PS bzw. 375 kW/510 PS im C 63 und verfügt über ein maximales Drehmoment von 650 bzw. 700 Nm. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h gelingt im C 63 in 4,0 Sekunden, im C 63 S sogar in nur nur 3,9 Sekunden. Erstmals im C 63 eingesetzt wird das AMG SPEEDSHIFT MCT 9G Getriebe, bei dem eine nasse Anfahrkupplung statt eines Drehmomentwandlers eingesetzt wird, welche Gewicht spart und das Ansprechverhalten nochmals verbessert. Für schnelle Zwischenspurts sorgt eine Mehrfachrückschaltung, zusätzlich gibt es eine Zwischengasfunktion in den Fahrprogrammen “Sport” und “Sport+”, die für noch mehr Dynamik sorgt und besonders schnelle Gangwechsel ermöglicht.

 

AMG RIDE CONTROL Fahrwerk

Immer ein Highlight in einem AMG: das Fahrwerk. Das AMG RIDE CONTROL Fahrwerk bietet mit seinem einstellbaren, elektronisch geregelten Dämpfungssystem die volle Bandbreiten an gewünschten Fahrmodi. Entweder supersportlich und fahrdynamisch oder eher mercedes-typisch auf besonderen Langstreckenkomfort ausgelegt. Die adaptive Verstelldämpfung steuert zudem jedes einzelne Rad und passt die Dämpfung jeweils dem aktuellen Bedarf an, um Fahrsicherheit und Abrollkomfort zu verbessern. Zusätzlich kann der Fahrer über einen Schalter in der Mittelkonsole zwischen “Comfort”, “Sport” und “Sport+” wählen und selbst bestimmen wie straff oder komfortabel er sich fortbewegen möchte.

 

Technische Daten

 

  C 43 T-Modell C 63 T-Modell C 63 S T-Modell
Motor 3,0-LITER-V6-BITURBOMOTOR AMG 4,0-LITER-V8-BITURBOMOTOR AMG 4,0-LITER-V8-BITURBOMOTOR
Leistung 287 kW (390 PS) 350 kW (476 PS) 375 kW (510 PS)
Beschleunigung 4,8 s (0-100 km/h) 4,2 s (0-100 km/h) 4,1 s (0-100 km/h)
Drehmoment 520 Nm 650 Nm 700 Nm
Kraftstoffverbrauch kombiniert 9,6 - 9,4 l/100 km 10 l/100 km 10 l/100 km
CO2-Emissionen kombiniert 220 - 214 g/km 228 g/km 229 g/km

Farbvarianten

mercedes-amg-c-43-t-modell-2018_brilliantblau
Verfügbare Farbvarianten: mercedes-amg-c-43-t-modell-2018_brilliantblau
mercedes-amg-c-43-t-modell-2018_cavansitblau
mercedes-amg-c-43-t-modell-2018_iridiumsilber
mercedes-amg-c-43-t-modell-2018_polarweiss
mercedes-amg-c-43-t-modell-2018_shyazinithrot
mercedes-amg-c-43-t-modell-2018_smaragdgruen
mercedes-amg-c-43-t-modell-2018_schwarz
mercedes-amg-c-43-t-modell-2018_selenitgrau
mercedes-amg-c-43-t-modell-2018_designo-diamantweiss
mercedes-amg-c-43-t-modell-2018_obsidianschwarz

Wir beraten Sie gerne zu allen Fragen

Sie haben Fragen zu diesem Modell? Schreiben Sie uns, wir melden uns bei Ihnen in Kürze.

Meine Frage

Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen und bin mit der Erhebung/Speicherung meiner eingegebenen Daten und IP zur Kontaktaufnahme einverstanden.
Sie haben eine Frage?
Kein Problem. Egal ob Sie Fragen zu Fahrzeugen, Services oder anderen Themen haben: Wir stehen Ihnen in unserem Live Chat zur Verfügung.
Jetzt los chatten
×
Popup Bild

Lernen Sie eines unserer aufregenden Mercedes-Benz oder smart Modelle besser kennen und vereinbaren Sie ganz einfach Ihren Wunsch-Probefahrt Termin bei Wiesenthal.

Wir freuen uns auf Sie