Menü
×
Kontakt aufnehmen
Kontaktformular
Live Chat starten
Mercedes-Benz SLC Probefahrt
Termin vereinbaren

Mercedes-Benz SLC Probefahrt

Anstarten, Verdeck öffnen und hach – eine Cabriofahrt an einem lauen Sommertag ist schon etwas Herrliches. Gut, dass wir derzeit ein beachtliches Angebot an Cabrios parat haben. Zum Beispiel den neuen Mercedes-Benz SLC – bislang als SLK bekannt und beliebt – der seit 1996 Roadster-Herzen höher schlagen lässt und zu seinem 20. Geburtstag nicht nur einen neuen Namen, sondern auch ein Facelift erhalten hat.

Probefahrt für den Mercedes-Benz SLC vereinbaren

Wo ist der SLK hin?

Wer bislang auf der Suche nach einem Mercedes SLK war, wird leicht verwundert sein, weil es diese Nomenklatur nicht mehr gibt. Der SLK heißt jetzt SLC und das aus gutem Grund: Mercedes hat nämlich alle Modellbezeichnungen überarbeitet, um klarer die Zugehörigkeit seiner Fahrzeuge zu einzelnen Modellreihen zu zeigen, im Fall des SLC ist das die Mercedes-Benz C-Klasse. Einfach nur den Namen zu ändern, reicht aber natürlich nicht. Der beliebte Kult-Roadster wurde auch eine optische und technische Verjüngungskur verpasst, die den Zweisitzer gleich noch attraktiver für sommerliche Ausfahrten macht.

Schlaues Verdeck

Eine Neuerung im Mercedes-Benz SLC betrifft sein Variodach, das schon bisher im Vergleich zu Wettbewerbern wie dem BMW Z3 für seine Wetterfestigkeit und Praktikabilität besonders geschätzt wurde. Konnte man bisher das Verdeck nur im Stand öffnen und schließen, ist dies beim neuen Mercedes SLC jetzt auch bei einer Geschwindigkeit von bis zu 40 km/h möglich. Spontanes Schlechtwetter macht damit keine Probleme mehr. Besonders intelligent und praktisch ist das Variodach übrigens mit der optionalen Magic Sky Control: damit kann das gläserne Dach nämlich via Knopfdruck dunkel oder hell geschalten werden, je nachdem wieviel Licht Sie gerade in den Innenraum lassen wollen.

Optische Veränderungen

Was ohnehin schön ist, kann auch schön bleiben. Rein äußerlich wurde der Mercedes SLC deshalb sehr sanft geliftet. Am augenscheinlichsten ist wohl der neue Kühlergrill in Diamantoptik, der bereits vom Mercedes-Benz SL bekannt ist. Für einen noch dynamischeren Eindruck sorgt eine etwas zugespitztere Motorhaube sowie schmalere LED-Scheinwerfer. Am stärksten fallen die optischen Änderungen wohl aber im Innenraum des SLC ins Auge, das sich nun, wie seine C-Klasse Verwandtschaft, mit einem deutlich upgegradeten Ambiente zeigt. So sorgt etwa die sehr effektvolle optionale Ambientebeleuchtung für noch mehr Raumgefühl im – für einen Zweisitzer – ohnehin recht geräumigen SLC. Einem Restyling wurden auch das Kombiinstrument und Lenkrad unterzogen.

Technische Raffinessen

Bei Mercedes-Benz spielt ausgefeilte Technik immer eine prominente Rolle. Der neue SLC darf sich daher jetzt auch über eine Vielzahl an serienmäßigen und optionalen technischen Helferleins freuen wie etwa Rückfahrkamera, aktiver Bremsassistent (dieser bremst bei drohenden Gefahren auch schon autonom) oder das optionale LED Intelligent Light System, das sich automatisch an Licht- und Fahrbedingungen anpassen kann und zum Beispiel die optimale Leuchtweite für den Fahrer feststellt.  

Neu ist übrigens auch der Motor im Einstiegsmodell SLC 180. Der 1,6 Liter Benziner leistet 115 kW/156 PS und macht damit auch die kleinstmotorisierte Version schon zu einem ordentlichen Sprinter. Wer noch mehr PS unter der Haube braucht, kann auch zwischen den beiden Benzinern mit 135 kW/184 PS bzw. 180 kW/245 PS, dem Diesel mit 150 kW/204 PS oder dem neuen Mercedes-AMG SLC 43 wählen. Der Sechszylinder mit Doppelturbo bringt es auf stolze 270 kW/367 PS.

Also, worauf warten Sie noch? Wie wäre es mit einer Probefahrt mit dem Mercedes-Benz SLC?

Vereinbaren Sie jetzt Ihre Probefahrt

Unverbindlich und kostenlos!

Sie wollen gerne eine Probefahrt machen, um Ihr Wunschfahrzeug besser kennenzulernen? Kein Problem. Füllen Sie dazu bitte einfach kurz untenstehendes Formular mit dem gewünschten Fahrzeug, Ort der Probefahrt und Wunschdatum aus. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen!

1. Wählen Sie Ihren Standort und Wunschtermin.
2. Geben Sie Ihre Daten an, damit wir Sie kontaktieren können.
Modell
Mercedes-Benz SLC Probefahrt
Weitere Anmerkungen

Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen und bin mit der Erhebung/Speicherung meiner eingegebenen Daten und IP zur Kontaktaufnahme einverstanden.

Sie haben eine Frage?
Kein Problem. Egal ob Sie Fragen zu Fahrzeugen, Services oder anderen Themen haben: Wir stehen Ihnen in unserem Live Chat zur Verfügung.
Jetzt los chatten
×
Popup Bild

Lernen Sie eines unserer aufregenden Mercedes-Benz oder smart Modelle besser kennen und vereinbaren Sie ganz einfach Ihren Wunsch-Probefahrt Termin bei Wiesenthal.

Wir freuen uns auf Sie